Daily Meal on a budget

Sein wir ehrlich, „Lehrjahre sind keine Herrenjahre“. Der Spruch ist alt, aber finanziell gesprochen, für die meisten von uns doch wahr. Und direkt entsteht ein Spannungsfeld zwischen genug Geld und gesund, zwischen Bio und Studium. Wir zeigen euch, wie ihr mit einem kleinen Budget gut und gesund essen könnt.

Tip 1: Bereite dein eigenes Essen vor und nimm es mit!

Okay, das wusste schon unsere Mama, als sie uns das Pausenbrot in den Schulranzen packte. Aber mit einem selbst eingepackten, vorbereiteten Essen kannst du nicht nur Geld sparen. Sich draußen etwas zu essen kaufen ist oft um ein vielfaches teurer, als selbst zu kochen. Also, spar dir die Ausreden und leg dir eine Lunchbox zu! Sie hält eine Mikrowelle aus und bietet dir erstaunlich viel Platz für dein Essen.

Tip 2: Nahrung kann auch flüssig sein!

Egal ob du dir einen Shake, einen Smoothie oder eine Suppe transportieren möchtest. Eine Flasche eignet sich dafür hervorragend! Wusstest du, dass es sogenannte Kaltsuppen gibt? Allein auf Chefkoch findest du über 1.000 Rezepte für Kaltsuppen. Damit brauchst du nicht mal mehr eine Mikrowelle! Ob zu einer Fastenkur oder wenn du morgens mal etwas Leichteres essen möchtest. 

Wusstest du, dass etwas Warmes am Morgen deinen Körper sanft beim Aufwachen unterstützt? Wenn du jetzt nicht gerade Oma’S deftigen Fleischeintopf nachgekocht hast, sind Suppen in der Regel sehr bekömmlich und sanft zum Magen (auch mit Kater). Warmes Essen wird leichter vom Körper verstoffwechselt, da es nicht erst noch extra „erwärmt“ werden muss. Und ein warmes Getränk oder leichte Suppe hilft auch an Sommertagen kühl zu bleiben. Cool, oder?

Tip 3: Koche clever vegetarisch on a budget!

Okay, zugegeben, mit der steigenden Inflation wird alles teuer. Vor allem Gemüse und Obstliebhaber haben das zu spüren bekommen. Viele Studierende haben nicht viel Geld zur Verfügung und haben trotzdem (vernünftigerweise) den Wunsch, sich gesund, vegetarisch und mit trotzdem „on a budget“ zu ernähren. Mit vegetarischen Low Budget Rezepten ist das gar kein Problem. Koche smart, statt hard!

Unsere Lieblingszutat zum Daily Meal on a budget sind selbstgezüchteten Sprossen und Microgreens. Diese kannst du ganz easy auf der Fensterbank züchten. Sowohl Sprossen als auch Microgreens sind kleine Kraftpakete an gesunden Inhaltsstoffen, bringen Farbe in dein Essen und einen frischen Geschmack auf den Teller.

Tip 4: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

Wir verstehen, dass es superbequem ist, sich erst im Moment des Hungers über Lieferando, Volt und wie sie nicht alle heißen mit Essen zu versorgen. Aber ist das in Summe gut für dich, deine Gesundheit und deinen angegriffenen Studentengeldbeutel? Nein. Sei nicht faul! Sei nicht dumm! Kümmere dich um dich selbst und plane dein Essen im Voraus! So sparst du nicht nur Geld, es hilft dir auch, deinen Fitness-, Body- und Gesundheitszielen näher zu kommen. Das Stichwort ist „Meal Preparation“ wo du dir dein Essen im Voraus zubereitest und in passenden Portionen abpackst. Dadurch planst du im Voraus, verbrauchst deine Zutaten (Stichwort Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung) und hast unter der Woche weniger Stress und immer lecker Essen 😊

Übrigens: selbstgekochtes Essen ist nicht nur häufig günstiger und auch lecker. Vor allem weißt du, welche Zusatzstoffe und Zutaten du verwendet hast! Menschen mit Allergien werden verstehen, warum das ein echter Game Changer sein kann.

Vegetarisches Studi-Kochbuch*

100 Studentenrezepte für Vegetarier und Neugierige. Leckere, gesunde Mahlzeiten ohne dass du ein Vermögen ausgeben musst.

Super Sparrow Water Bottle*

Super Sparrow-Produkte wurden für Nachhaltigkeitsinitiativen entwickelt. Frei von BPA, leicht und langlebig auch für Outdoor geeignet.

Umami Bento Box*

Alles was du für den Transport von leckeren Mahlzeiten benötigst. BPA-frei und mit Bambus-Deckel. Diese Box kannst du easy im Geschirrspüler waschen und auch für die Mikrowelle nutzen.

Meal Prep dem Essen to go mit 180 Rezepte*

Du weißt nicht wie du starten sollst? Starte hier! 180 Rezepte für Morgens, Mittags und Abends erleichtern dir den Einstieg in die Meal Preparation. Inkl. 2 Wochenplan-Vorlagen.

Was dich auch interessieren könnte

Bei mit einem * gekennzeichneten Wörtern oder Bildern handelt es sich um einen Affiliate oder Partner-Link. Wenn du über diese Link ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufst, erhalten wir dafür eine kleine Provision. Für dich ändert sich am Preis natürlich nichts. Vielen Dank für deine Unterstützung!